Band 4 der ZeitreiseHaus-Reihe erscheint endlich am 12.04.2024

 

Henry und Hannes landen ganz plötzlich in dem Jahr, in dem der erste Tempus die Zeitmaschine erfunden haben soll. Doch dieser verhält sich ganz anders, als sie es erwartet hätten. Er setzt die beiden unvermittelt vor die Tür. Verloren stehen Henry und Hannes auf der Gerberstraße, gestrandet im Jahr 1612. Die Zeitmaschine ist unerreichbar und die Situation scheint aussichtslos. Durch Zufall treffen sie auf einen berühmten Astronomen. Wird er ihnen helfen, in ihre eigene Zeit zurückzukehren? 

Die spannende Geschichte der Familie Tempus hat viele unerwartete Details und entführt euch im ersten Teil der Geschichte in das Jahr 1612 und verrät im zweiten Teil vieles aus der Zukunft der Familie Tempus. Was hat es mit dem Zeitreisehaus wirklich auf sich? Und welche Rolle spielt darin der mysteriöse Phi? Erfahrt es in «Das Zeitreisehaus – Unendlich»! 


Ich freue mich am 29.02.2024 in der Nordseeschule Sankt Peter - Ording wieder als Jury-Mitglied beim Kreisentscheid Nordfriesland zum Vorlesewettbewerb dabei sein zu dürfen. Ich bin gespannt auf alle Beiträge. 

Lesung "Weihnachten in der Seifenblase"

Am 09.12.2023  bin ich im Café Hedwig im Koog.

ab 10.10.2023 als Hörbuch

"Das ZeitreiseHaus - Das Geheimnis der Familie Tempus" gibt es ab 10.10.2023 als Hörbuch.

Überall erhältlich, wo es Hörbücher gibt.

Unbedingt lesen!

"Ich habe das Buch aufgeschlagen und erst wieder aufgehört zu lesen als ich das Buch durchgelesen hatte. Es ist so spannend geschrieben. 

Die Autorin schafft etwas Seltenes: nämlich, dass innerhalb einer Bücherreihe jedes weitere Buch noch gelungener ist." 

"Ich bin fest überzeugt das die heutigen Kinder- und Jugendlichen Geschichte in Geschichten brauchen , wo sie sich identifizieren können. Geschichte schwappt so in unsere Gegenwart und fordert uns heute heraus. Wie gehen wir mit dem Klima um? Lotte fand ihren Weg, aber dass könnt ihr selber lesen. Es ist eine kleine, wichtige Episode, welche mich bewegt hat. Insgesamt ein Superbuch, was in jeden Haushalt willkommen sein könnte."
 

"Wieder einmal ist die Geschichte so spannend und lebendig geschrieben, dass wir förmlich durch die Seiten und die Zeit geflogen sind. Die Themen Nationalsozialismus und Widerstand werden ebenso feinfühlig wie eindringlich in die Geschichte eingearbeitet, so dass sie sicherlich nicht nur bei uns nachhaltigen Eindruck hinterlassen. 
Fazit: Eine geniale Reihe und wieder einmal ein absolut gelungenes Buch! Wir freuen uns bereits jetzt auf Teil 4. "

Leipziger Buchmesse 27.04.2023 bis 30.04.2023

"Das Zeitreisehaus - Das Geheimnis der Familie Tempus" wird in diesem Jahr auf der Leipziger Buchmesse zu finden sein - am Livro-Gemeinschaftsstand.

Schleswig-Holstein-Magazin


Das Schleswig-Holstein-Magazin war zum Dreh bei mir um über "Das ZeitreiseHaus" zu berichten.  Hier geht es zum Beitrag.


Erste Rezensionen "Das ZeitreiseHaus - Der doppelte Patrick"


"Marie Wollatz gelingt es uns 1905 so bildhaft erleben zu lassen, dass man meint, man wäre selbst direkt dabei. Geschickt webt sie einen Spannungsbogen durch die gesamte Geschichte, so dass wir unbedingt weiterlesen mussten. Ganz nebenbei erfährt der Leser so einiges historisch für diese Zeit wichtiges."

"Es liest sich sehr angenehm und die Familie Tempus ist super beschrieben, die muss man einfach gerne haben."